WIR. GÄRTNERN.
 

Wetter


Schaukasten

Hier finden Sie aktuelle Aushänge & Informationen zum Gartenjahr 2020.


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

20.09.2020

Aktuelle Informationen aus dem Vereinsleben, Ausgabe III/9.

Liebe Mitglieder,

wir haben unsere Jahreshauptversammlung erfolgreich am 18. September 2020 in kurzer Zeit durchgeführt. Alle Tagesordnungspunkte (TOP) wurden mit einer Präsentation visualisiert. 42 Mitglieder waren persönlich anwesend, 44 haben schriftlich abgestimmt. Damit haben mindestens die Hälfte der 146 Mitglieder ihr Stimmrecht genutzt. Danke. Dank auch an die Siedlergemeinschaft für die organisatorische Unterstützung.

Erik Langer (J: 85, N: 1, E: 0) wurde als Schriftführer, Katalin Sinatsch
(J: 85, N: 1, E: 0) als Kassenprüferin gewählt. Der Vorstand (J: 81, N: 0, E: 4) und der Schatzmeister (J: 81, N: 0, E: 4) wurden für das Geschäftsjahr 2019 entlastet, dem Haushaltsplan 2020 (J: 83, N: 0, E: 3) zugestimmt.

Die übrigen TOP (Beschlüsse) wurde ebenfalls mit großer Mehrheit ange-nommen. Im Einzelnen:

5.1 „Die anfallenden Medienverluste für Strom/Elektro und für Wasser, sog. technischer Schwund, sowie die von der Landeshauptstadt Dresden geforderte Straßenreinigungsgebühr werden ab 2021 gleichverteilt so auf die Parzellen umgelegt, wie sie tatsächlich jährlich anfallen. Die Kostenaufstellung erfolgt mit der jeweiligen Jahresabrechnung.“ (J: 81, N: 3, E: 1)

5.2 „Abschaffung der derzeit gültigen Umlage „Straßenreinigungsgebühr“ von 12 € ab dem Jahr 2021. Es erfolgt stattdessen die gerechtere Abrechnung gemäß Beschluss zu 5.1.“ (J: 83, N: 1, E: 1)

5.3 „Zusammenlegung des bisherigen Beitrages in Höhe von 48 € mit der bisherigen Reparaturpauschale in Höhe von 24 € und der Winterdienstpauschale in Höhe von 12 € zu einem neuen „Beitrag KGV“ in Höhe von 84 € pro Parzelle ab dem Jahr 2021. Zugleich entfällt die gesonderte Abrechnung der Reparaturpauschale in Höhe von 24 € pro Parzelle und die Winterdienstpauschale in Höhe von 12 € pro Parzelle ab dem Jahr 2021.“ (J: 80, N: 2, E: 2)

5.4 „Erhöhung des Beitragssatzes für nicht geleistete Pflichtstunden von 5 € auf 10 € ab dem Jahr 2021. Die zu leistenden Pflichtstunden für den KGV verbleiben bei 10 Std. pro Parzelle u. Jahr.“ (J: 79, N: 3, E: 2)

5.5 „Erhebung einer Sonderumlage in Höhe von 50 € pro Parzelle, zahlbar bis zum 27.02.2021, zur Abdeckung der erhöhten Ausgaben für das Wasserprojekt, damit der Betrag der Sicherheitsleistung des KGV wieder aufgefüllt, der Geschäftsbetrieb des KGV ohne Aufnahme von Krediten sichergestellt und die Sanierung der Hauptwege weitergeführt werden können.“ (J: 80, N: 2, E: 2)

5.6 „Rücknahme des Umlagebeschlusses „Wasserprojekt“ für den Zeitraum 2021 bis 2023 in Höhe von 12 € pro Parzelle. Stattdessen Erhebung von drei Umlagen zur Schaffung:
• einer Instandhaltungsrücklage für Strom/Ersatz Elektrozähler in Höhe von 9 € pro Parzelle und Jahr bis Ende 2026,
• einer Instandhaltungsrücklage für Wasser/Ersatz Wasseruhren in Höhe von 3 € pro Parzelle und Jahr bis Ende 2026,
• einer Instandhaltungsrücklage für Sanierung Außenanlagen und Vereinsgerätehaus in Höhe von 12 € pro Parzelle und Jahr bis Ende 2026,
jeweils ab dem Jahr 2021.“ (J: 75, N: 5, E: 4)

5.7 „Einsatz eines Umweltbeauftragten des KGV ab 18.09.2020, der sich um die Kontrolle der jährlichen Fäkalienentsorgung auf den Parzellen zwecks Duldung der Rechtslage durch das Umweltamt bemüht, Belege erfasst und Hinweise/Kontakte zu Anbietern zur Installation/Anschaffung von Bio-Toiletten an Pächter vermittelt. Verantwortlicher: Stephan Mildner.“ (J: 78, N: 0, E: 7)

5.8 „Anpassung des Beschlusses des KGV vom 16.03.2018 zum Einsatz von Drohnen ohne Kamera bis 2,5 kg auf die akt. Rahmenkleingartenordnung des LSK vom 15.11.2019, Ziffer 7.4. Danach ist das Überfliegen der Parzellen mit Drohnen nicht gestattet.“ (J: 80, N: 0, E: 4)

5.9 „Durchführung der dringenden Sanierung der 3 Hauptwege als Verein im 2. Quartal 2021. Dafür werden 2.500 € für Material und Technik im Haushaltsplan veranschlagt. Ein Einsatzplan ist aufzustellen. Verantwortliche: Peter Riedel, Heiner Rudat (AG Team).“ (J: 83, N: 0, E: 2)

6.2 „Annahme der „Datenschutzordnung des Kleingärtnervereins „An der Windmühle“ e. V.“ inkl. „Anlage Verarbeitungs-Verzeichnis“, welche mit der Jahresabrechnung 2019 den Mitgliedern und zur JHV unverändert vorliegt.“ (J: 82, N: 1, E: 2)

6.3 „Für weitere personenbezogene Daten und für solche, die in den Vereinspublikationen, Homepage, Schaukasten veröffentlicht werden sollen, ist eine schriftliche Einwilligungserklärung jedes Mitgliedes unter Beachtung des Art. 7 DSGVO notwendig. Dazu ist ein entsprechendes Formblatt des KGV vom Mitglied zu unterschreiben.“ (J: 82, N: 0, E: 3)

7.2 Zustimmung zur Erstellung bzw. Betrieb einer WEB-Seite des KGV, die durch den Verantwortlichen, Erik Langer, in Verbindung mit seinem Einsatz als Schriftführer betreut wird.“ (J: 83, N:0, E: 2)

In den nächsten Tagen wird allen Mitgliedern, die zur Versammlung nicht anwesend sein konnten, die schriftliche Einwilligungserklärung (TOP 6.2) durch gesonderte Übermittlung (z. B. Wegeverantwortliche) übergeben, verbunden der Bitte um Zustimmung oder Ablehnung und Rückgabe an den Vorsitzenden bis spätestens zur nächsten Jahreshauptversammlung im März 2021. Eine Ausfertigung verbleibt beim Mitglied.

Weitere Details, u. a. ausführlichem Geschäftsbericht des Vorstandes, zum Bestandschutz, werden im IV. Quartal im Mitgliederbereich der WEB-Seite bereitgestellt oder sind auf Anfrage einsehbar. Weitere Informationen zur Zähler-Ablesung folgen ebenfalls.

Wir erinnern nochmal an das „Kartoffel-Erntedank- & Herbstputz- Fest“ und unsere Anliegerpflichten. Die organisatorischen Vorbereitungen dazu werden ab sofort sichtbar werden.

Liebe Grüße

Euer Vorstand



Zurück zur Übersicht





Mitglied werden

Sie möchten Mitglied bei uns werden,
denn Ihnen gefallen die Gründe unserer Zusammenkunft?
Sie teilen dieselben Hobbys und
freuen sich über neu geknüpfte Freundschaften?

Sie haben Interesse am Projekt Generations- & Gemeinschaftsgarten?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!



Gästebuch

Christine Kluge
12.07.2020 14:13:40
Großer Dank unserem Schriftführer in spe für die aufwendig gestaltete und interessante Website. Toll, daß man so gleich (fast) alles über unseren Verein parat hat. Die Aktualität ist prima.
Peter Riedel
23.05.2020 12:10:38
Ein tolles Lob den Ersteller der Webseite (Erik Langer), welche sehr aktuell und informativ ist. Es ist auch schön, dass sie immer auf den neusten Stand ist und uns mit allen Neuigkeiten sofort informiert. Weiter so, Gartenfreund Garten 58
Heiko Thater
23.05.2020 11:34:46
Wir möchten uns hier mal für die tolle Webseite und die aktuellen Informationen bedanken. Klasse ... weiter so! MfG die Pächter von Garten 46
Ein Gartenfreund
19.05.2020 21:00:19
Danke. Sehr übersichtlich.